Praxis 17.09.2003, 00:00 Uhr

Mittwochtipp

In ihrem Buch "State of Storage" entreissen die Autoren Rainer Graefen und Hartmut Wiehr die Speichertechnik den Fängen der Verbalakteure.
Klare, verständliche Sprache und Anwendernähe gibt es bis in die Konzeption. Das Besondere: Man erhält eine kleine bibliophile Sonderbarkeit in die Hand. Das Speichergeschäft wird nüchtern umrissen, seine Segmente und ihre Entwicklung an Beispielen dokumentiert. Das Buch (ISBN 3-924943-35-4) kann bei bestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren