04.08.2003, 00:00 Uhr

Montags-Tipp

Das erste Computergame wurde 1962 geschrieben, auf einem Radarbildschirm. Eine vierteilige ZDF-Serie zeichnet die faszinierenden Entwicklungen der neuen Kunstform nach.
Noch heute lassen sich Bezüge zur Gründerzeit digitaler Game-Produktionen ausmachen. Avancierte Computerspiele neueren Datums wie "Rez" greifen frühe abstrakte Formen, Zeichensysteme und Vectorgrafiken auf. (Games Odyssey, ZDF, Teil 1 und 2 von 4, ab 0.20 Uhr)


Das könnte Sie auch interessieren