Kostenloser Datenaustausch 06.12.2018, 14:43 Uhr

Tresorit startet verschlüsselte Filesharing-Lösung

Der Schweizer Cloud-Anbieter Tresorit startet mit Send eine Ende-zu-Ende-verschlüsselte Filesharing-Lösung. Mit dem Web-Tool lassen sich Daten mit einer maximalen Grösse von 5 GByte kostenfrei versenden.
(Quelle: Tresorit)
Der Schweizer Cloud-Spezialist Tresorit erweitert sein Lösungssortiment um den Filesharing-Dienst Send. Das Web-Tool erlaubt den Versand von Daten mit einer Maximalkapazität von 5 GByte. Für die Absicherung der Übertragung kommt eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zum Einsatz, wie sie Tresorit auch für seine Cloud-Speicher verwendet. Send ist ab sofort als Betaversion verfügbar, die Nutzung des Dienstes ist kostenlos.
Tresorit Send erlaubt einen kostenlosen Datenversand mit bis zu 5 GByte Kapazität.
Um Dateien mit Tresorit Send zu teilen, ist keine Client-Software erforderlich, für eine komfortablere Nutzung ist allerdings eine Chrome-Erweiterung erhältlich. Auch ein Account beim Anbieter wird nicht benötigt. Viel mehr genügt der Upload der jeweiligen Datei über den Webbrowser. Sobald die Inhalte verschlüsselt hochgeladen wurden, erzeugt die Lösung einen Link, über den dann die Datensätze wiederum abrufbar sind.
Der Absender muss lediglich eine E-Mail-Adresse hinterlegen, die dem Empfänger als Identifikation dient. Die hochgeladenen Dateien lassen sich zusätzlich über ein Passwort absichern. Darüber hinaus bietet die Lösung eine optionale Benachrichtigungsfunktion, die den Absender per Mail informiert, wenn die geteilten Inhalte heruntergeladen werden.
Die Daten stehen nach dem Upload insgesamt sieben Tage zum Abruf bereit, bei einem Download-Limit von 10 Zugriffen. Danach werden die hochgeladenen Inhalte sicher von den Servern des Anbieters gelöscht.
Prinzipiell ähnelt Tresorit Send mit seinem Funktionsumfang bereits verfügbaren Diensten wie WeTransfer oder Firefox Send. Allerdings sind bei den Konkurrenten die Upload-Limits auf 2 beziehungsweise 1 GByte gesetzt.


Das könnte Sie auch interessieren