Führungswechsel 09.10.2018, 12:24 Uhr

Patrick Bajard ist neuer CEO von Atos Schweiz

Patrick Bajard wurde bei Atos Schweiz zum CEO befördert. Der Posten wurde frei, weil der frühere Geschäftsleiter Eric Krapf das Unternehmen verlassen hat.
(Quelle: Atos )
Der IT-Dienstleister Atos hat Patrick Bajard zum neuen CEO ernannt. Bajard übernimmt damit die Leitung der Schweizer Ländergesellschaft sowie der Division «Systems Integration, Digital Transformation and Consulting» für die Region Zentral- und Osteuropa. Für diese Division war er seit Juli bereits als «Senior Vice President Business & Platform Solution» tätig. Zum Wechsel in der Führungsriege kommt es, weil der frühere CEO Eric Krapf das Unternehmen verlassen hat, wie Atos in einer Mitteilung schreibt.
Bajard verfügt laut Angaben des Unternehmens über mehr als 29 Jahre länderübergreifende Vertriebs- und Management-Erfahrung in den Bereichen IT-Lösungen, -Services und -Consulting. Vor seinem Wechsel zu Atos in diesem Sommer arbeitete er während mehr als sechs Jahren für Tech Mahindra. Beim indischen Anbieter war er zuletzt als «Regional Head France, Switzerland & Eastern Europa» angestellt. Zu Bajards weiteren Karrierestationen gehören Capgemini und IBM. Im Schweizer Markt sei er seit 2006 tätig.
Gemäss Atos sei Bajard mit diesen Erfahrungen im Management und der Betreuung von Grosskunden in unterschiedlichen Branchen für seine neue Rolle «bestens vorbereitet».


Das könnte Sie auch interessieren