Pressemeldung 22.08.2018, 10:44 Uhr

Fujitsu ermöglicht Blockchain Business Case in nur einer Woche

Fujitsu bietet ab sofort einen neuen, extrem schnellen Blockchain Quick-Check an.
Damit können Blockchain-basierte Projekte oder Initiativen in nur fünf Tagen auf ihre Machbarkeit und Wirtschaftklichkeit getestet werden. Das Angebot richtet sich an Unternehmen und Anwender, die ihre Blockchain-basierten Entwicklungen schneller vorantreiben oder die Risiken bei bestehenden Projekten entscheidend reduzieren wollen.  
Kern des „Proof of Business“ (PoB) ist ein einwöchiges Assessment. In dieser Phase entwickelt Fujitsu gemeinsam mit dem Kunden im Rahmen des Co-creating-Ansatzes neue Geschäftsideen auf Basis der Blockchain oder anderen Distributed Ledger Technologien (DLT). Ziel ist es, einen spezifischen Geschäftsprozess zu identifizieren, der das Potential für eine hochskalierbare Implementierung mitbringt. Dieser spezielle PoB-Ansatz hilft dabei, teure Fehlentwicklungen zu vermeiden und mit Distributed Ledger Technologien echten Mehrwert zu schaffen.  
Weitere Informationen finden Sie in der englischen Pressemitteilung.