27.05.2003, 00:00 Uhr

Telegramm

Die kanadasche PDA-Herstellerin Research in Motion (RIM) ist zu einer Strafe von 8,8 Millionen Dollar wegen Patentrechverletzungen am US-Konzern NTP verurteilt worden. Nach dem Überraschungserfolg von Apples "I-tunes Music Store" will sich jetzt auch Microsoft im Online-Musikvertrieb versuchen und einen Microsoft Shop auf der Basis des Media Players online stellen.
Symantec hat Version 3.0 seines Paketes "Norton Internet Security for Macintosh" angekündigt. Darin enthalten ist Norton Antivirus 9.0, Personal Firewall 3.0 sowie eine "Parental Control". Ron Sommer, Ex-Chef der Deutschen Telekom, will als Technischer Beirat bei der russischen Systema tätig werden. Die US-Netzwerkin 3Com hat den Teilverkauf ihrer Comm-Works-Sparte an die kalifornische UTStarcom unter Dach und Fach gebracht. Laut einer Studie der deutschen Programmzeitung "Auf einen Blick" habe über die Hälfte aller Deutschen (58 Prozent) dafür Verständnis, vom Arbeitgeber hinsichtlich der Intenet-Nutzung am Arbeitsplatz kontrolliert zu werden. Der Tages-Anzeiger ist auf der Suche nach einem neuen Namen für seinen jeweils am Montag erscheinenden Computerbund.


Das könnte Sie auch interessieren