03.06.2003, 00:00 Uhr

Freiburger Statistikinfos

Der Kanton Freiburg will seine offiziellen Statistiken künftig schneller veröffentlichen. Das Mittel dazu ist eine neue Webseite der Verwaltung.
Die Internetsite soll täglich aktualisiert werden, ist aber noch nicht mit Inhalten aus allen Fachbereichen bestückt. Vorrang gebührt den Ergebnissen der eidgenössischen Volkszählung 2000. Zahlenmaterial, das noch nicht in die Datenbank eingespeist worden ist, lässt sich nach wie vor in den herkömmlichen Veröffentlichungen nachschlagen, die sich im PDF-Format auf unserem Internetsite befinden. Die Adresse der Webseite lautet:


Das könnte Sie auch interessieren