Die Ricoh TotalFlow Cloud Suite verringert den IT-Aufwand in Druckereien

Ricoh stellt mit seiner neuen TotalFlow Cloud Suite ein Paket von cloudbasierten Lösungen vor, das als Software-as-a-Service (SaaS) angeboten und das Portfolio an Workflow-Lösungen für Druckdienstleister und Haus-druckereien erweitern wird.

von Ricoh Schweiz AG 30.01.2017 09:00

Ricoh kann den Workflow verbessern, um die Effizienz im Produktionsdruck zu erhöhen und die Effektivität der Dokumente zu verbessern Ricoh kann den Workflow verbessern, um die Effizienz im Produktionsdruck zu erhöhen und die Effektivität der Dokumente zu verbessern

Die Lösungen in der TotalFlow Cloud Suite bieten Funktionen zur Datenbereinigung, für Web-to-Print, für das Management von Marketing-Ressourcen, für Cross-Media-Services und für die Workflow-Automatisierung. Das neue Produktpaket verbessert den Zugang zu wichtigen Leistungsmerkmalen, die die Produktivität und Leistung erhöhen. Die sorgfältig ausgewählten Softwareanwendungen von Ricoh sowie die von Ricoh autorisierten Lösungen von Drittanbietern wurden einer gründlichen Prüfung unterzogen. Dabei standen die Datensicherheit und die Einhaltung der geltenden Datenschutzstandards im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.

Diese Abonnement-Dienste erlauben den Druckereien, nur die Softwarelösungen auszuwählen, die sie wirklich benötigen. So sparen sie die Anschaffungskosten, die anfallen würden, wenn sie die Anwendungen in ihre eigene IT-Infrastruktur einbinden müssten. Zudem sind sie in der Lage, bei Bedarf mühelos neue Funktionen hinzuzufügen, so dass sie in ihrem eigenen Tempo wachsen und ihre Dienstleistungen flexibel und kontrolliert ausbauen können.

Viele Druckdienstleister sind kleine bis mittlere Unternehmen oder Familienbetriebe mit möglicherweise begrenzten IT-Ressourcen und -Kenntnissen. Da jedoch immer mehr Softwarelösungen entwickelt werden, um die Arbeitsabläufe zu rationalisieren, die Produktivität zu steigern und das Dienstleistungsangebot zu erweitern, erweist es sich für diese Unternehmen mitunter als schwierig, diese Anwendungen selbst zu hosten und zu verwalten. Mit der TotalFlow Cloud Suite übernimmt Ricoh das Hosting seiner Lösungen sowie derjenigen von autorisierten Drittanbietern. Damit können kleine und mittlere Unternehmen ihren IT-Aufwand verringern. So haben sie mehr Zeit zur Verfügung, um Kunden zu gewinnen, anstatt sich mit den IT-Anforderungen auseinander setzen zu müssen. Zudem benötigen sie für die Software keine eigenen Server mehr, was weitere Kosteneinsparungen ermöglicht. Grössere Unternehmen führen für ihre Workflow-Anwendungen immer häufiger cloudbasierte Lösungen ein. Auch ihnen bietet die TotalFlow Cloud Suite relevante und überzeugende Vorteile. Dieses Cloud-Konzept für Softwarelösungen ist eine zeitgemässe, flexible und zuverlässige Methode, um in Softwarefunktionen zu investieren und jederzeit hochmoderne Geschäfts- und Produktionsabläufe zu gewährleisten.

Mehr Informationen erhalten Sie hier: TotalFlow-Lösungen

Alle Beiträge von Ricoh