Christian Rizzo neu in der Geschäftsleitung von HP Schweiz

Bei HP Schweiz verantwortet Christian Rizzo neu das gesamte Channel-Geschäft. Gleichzeitig wird er Mitglied der Geschäftsleitung.

von Luca Perler 12.09.2017 15:49

Christian Rizzo verantwortet nun den Consumer- und den Commercial-Kanal Christian Rizzo verantwortet nun den Consumer- und den Commercial-Kanal © HP Schweiz

HP Schweiz hat die beiden Country-Manager-Stellen für den Commercial- und Consumer-Channel zusammengeführt. Die neu geschaffene Position übernimmt nun Christian Rizzo, wie das Unternehmen in einer Medienmitteilung schreibt. Rizzo war zuvor als Country Manager lediglich für den Commercial-Channel verantwortlich. In der Funktion als Country Manager Channel verantwortet er also nun beide Kanäle. Damit wird Rizzo gleichzeitig Mitglied der Geschäftsleitung von HP Schweiz, wie es in der Mitteilung weiter heisst.

«Der Markt ist heutzutage nicht mehr klar segmentiert und die Wechselwirkungen zwischen Consumer- und Commercial-Kanälen können nur mit einem Omni-Channel Approach optimal genutzt werden», erklärt Adrian Müller, Managing Director von HP Schweiz, die Kombination der beiden Stellen.

Für den Consumer-Channel war bis anhin Philipp Schäppi zuständig. Er wechselt im Rahmen dieser Umstrukturierung innerhalb des Unternehmens die Stelle. Schäppi wird laut HP Schweiz zum Sales Manager für das Grosskundengeschäft innerhalb der Printing & Solutions-Organisation befördert.

Philipp Schäppi wechselt ins Druckgeschäft Philipp Schäppi wechselt ins Druckgeschäft © HP Schweiz